Wir über uns:

Wir das sind:  Karin, Jürgen und Jan-Philipp Eichler

Zum Team gehören natürlich noch unsere:
                                                              Pferde:     
                                                                              Karino, Vollblut und
                                                                              Krümel , Shetty Mix

                                                              Hunde:     Sunny, Border Collie                                                                                                                                                             Nero, Howavart Mix                       

                                                              Katzen:    Tinka, Thor,  Yuki, Bommel und Aki.

Außerdem beherbergen wir noch unsere Zwergkaninchen, Mehrschweinchen,  Minischweine und unsere kleine Hühnerschar. Ebenso gibt es zwei Thüringer Waldziegenjungs Louis und Watson zu bestaunen.

Bei uns wohnen noch zwei russische Vierzehen Schildkröten.

Natürlich leben hier auch noch unsere Lamajung´s    Carlos und Willi. .

Im Mai 2017 zogen Knuffi, Cappucino und Diego hier ein . Ab Mai 2018 dürft ihr noch zwei Lamajungs begrüßen. Lasst euch über raschen. :-) 

Sie sind da. Am 28.4.18 zogen Robbie und Dusty ein. Sie werden unser Lamateam sehr bereichern. 

Seit Januar 2019 lebt Odin auf dem Hof und bringt neuen Wind in die Herde.

 

Fix ging leider am 22. Dez. 2016 den Weg über die Regenbogenbrücke. Robin ging am 22.10.2017 diesen Weg.

Leider verließen uns Leo und Foxy innerhalb von zwei Wochen :-( im Oktober 2018.

Wir werden euch nie vergessen. <3

Danke für die schöne Zeit. 

Seit vielen Jahren sind wir nun schon mit dem Lamavirus infiziert (Vorsicht hoch ansteckend !)

Nach vielem Internet.- und Bücherstöbern, ging es an das Wesentliche.
Es mussten Kontakte geknüpft werden: Zu Lamafreunden, Besitzern, Verein und Züchtern.
Viele Infos und Wissen konnten wir Dank der Liebenswürdigkeit der Lamafreunde sammeln.

Ich, das heißt Karin, habe im April 2007 den Basiskurs für Lama.- und Alpakahalter besucht.

Am 12. und 13. Mai 2007 auch noch den Aufbaukurs mit anschließender Prüfung zum Erhalt der Sachkunde laut § 11 Abs, 2 Nr. 1-3 TierSchG mit Erfolg absolviert.

Inzwischen habe ich mich von 2013 bis 2015 weiter gebildet und erfolgreich 2015 den Abschluss als Tierheilpraktikerin für Hund, Katze, Pferd und Lama (2016) in der Tierheilpraktikerschule Bayern bei Birgit Wadensdorfer erreicht.

Im September 2018 belegten wir einen 3 tägigen Kurs zur Auffrischung und Erneuerung der Sachkunde und Trekking auf dem Kaserhof in Bozen Südtirol bei Walter Mair

Euch viel Spaß auf unserer Homepage mit Bildergalerie

Euer Team von den Pfälzer Lamas

Karin, Jürgen, Jan-Philipp und alle Tiere

 

 

 

                                                          

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok